Sie sind hier: Aktuelles » 

SanDienst für den 1.FC Köln in Siegburg

Fotos aus Siegburgaktuell: Knapp 2.000 Anhänger erwarten die Profimannschaft vom 1.FC Köln / Profitrainer Stöger wird von Bürgermeister Huhn (mit Jubiläumsballon) empfangen

Auf Einladung der Keissparkasse Köln kam Dienstagmittag die gesamte Profimannschaft des baldigen Aufsteigers in die 1. Fußball-Bundesliga samt Cheftrainer zur Autogrammstunde in die Siegburger Innenstadt. Beinahe 2.000 Fans hatten sich vor der Regionalfiliale der KSK Köln in Siegburg versammelt. Unser DRK Ortsverein durfte den SanDienst übernehmen.

"Mit dem FC verbindet uns mehr als die gemeinsamen Farben Rut un Wies, die uns im Übrigen auch mit der Kreissparkasse Köln verbinden", so der DRK Vorsitzende Martin Rosorius. "Es ist für uns selbstverständlich den SanDienst zu übernehmen, wenn der FC zu uns nach Siegburg kommt. Wir haben da sozusagen Heimspiel. Sonst fahren wir ja schon mal ins Stadion, um dort den SanDienst zu machen und den Jungs die Daumen zu drücken. Hier hört dann auch die Neutralität des DRK auf, die uns ansonsten sehr wichtig ist", so Martin Rosorius.

Egal ob Trikots, Schals oder Fotos – mit einem Autogramm des Lieblingsspielers wurden Fanartikel zu unvergesslichen Erinnerungen. Wer sich schon lange eine Unterschrift seines favorisierten FC-Profis wünschte oder Fragen an die Mannschaft hatte, war am Dienstagmittag in Siegburg genau richtig.  Kapitän Miso Brecko und alle Profis des 1. FC Köln standen den annähernd 2.000 Anhängern eine Stunde lang für Fotos und Fragen zur Verfügung und erfüllten bereitwillig die zahlreichen Autogrammwünsche der FC-Fans.
Die Veranstaltung fand im Rahmen der langjährigen Kooperation der Kreissparkasse Köln mit dem 1. FC Köln, zur Förderung des Jugendfußballs in der Region, statt. Moderiert wurde die Veranstaltung von Stephan Unkelbach, Sportmoderator bei Radio Bonn / Rhein-Sieg.

Unser DRK Ortsverein wird voraussichtlich am 4. September erneut Gelegenheit haben, die Profimannschaft des 1. FC Köln in Siegburg zu unterstützen. Zu diesem Termin wird auf Einladung der Kreissparkasse Köln und anlässlich des 950-jährigen Stadtjubiläums und des 110-jährigen Vereinsjubiläums des SV Siegburg 04 ein Freundschaftsspiel im Walter-Mundorf-Stadion stattfinden. Dann wird unsere SanDienst Bereitschaft vermutlich die frischgebackene
Erstligamannschaft des 1.FC Köln antreffen.

16. April 2014 23:48 Uhr. Alter: 8 Jahre