Sie sind hier: Aktuelles » 

Vater-Kind-Tag der KiTa "Wirbelwind"

Väter und Kinder beim gemeinsamen Bearbeiten der gesammelten Äste im Wald

Die Kindertagesstätte (KiTa) „Wirbelwind“ des DRK Siegburg e.V. hat ihren diesjährigen „Vater-Kind-Wald-Tag“ veranstaltet.

Der Regen konnte die gute Laune nicht verderben. Beim  “Wettkampf“, dem Tannenzapfenwerfen, konnten die Kinder ihren Vätern zeigen, was Sie können. Das Wissen der Väter wurde bei dem anschließenden Wald-Quiz getestet.

Danach wurden fleißig Blätter, Eicheln und Äste gesammelt, die unter anderem zu „Waldmasken“ in der KiTa verarbeitet werden sollen. Nach einem stärkenden gemeinsamen Picknick ging es daran, einige Äste von der Rinde zu „befreien“. Zum Abschluss luden die Kinder ihre Väter zu einem „Waldkonzert“ ein. Dabei kamen die Äste als Klanghölzer zum Einsatz.

Nach dem gelungenen „Waldkonzert“ hatten die Kinder noch die Möglichkeit den angrenzenden Spielplatz zu erkunden. Für alle Teilnehmer war es ein gelungener und schöner Tag im Wald.

Hinweis zum DRK Ortsverein Siegburg: Die KiTa Wirbelwind  ist eine von derzeit vier KiTas in Trägerschaft des DRK Siegburg e.V. .
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.drk-siegburg.de.

8. November 2015 21:36 Uhr. Alter: 3 Jahre