Sie sind hier: Unsere Kitas / Wirbelwind / Unsere Angebote / Verpflegung

Verpflegung

Frühstücksangebot

Wir werden von einem Bäcker täglich frisch mit Brot oder Brötchen beliefert. Einmal die Woche ist Müsli Tag mit frischem Obst. Obst und Gemüse werden wöchentlich frisch zum Frühstück dazugegeben.

Das Frühstückbuffet wird von 7.30 Uhr bis 10.00 Uhr angeboten.

Damit die Kinder über den Tag gleichmäßig mit Energie und Nährstoffen versorgt werden, ist nach dem ersten Frühstück zu Hause noch ein zweites Frühstück im Kindergarten wichtig. Wer zu Hause noch keinen Appetit hatte, sollte im Kindergarten umfangreich frühstücken können. Eltern dienen zu Hause und Erzieherinnen im Kindergarten als Vorbild; deshalb begleitet auch eine Erzieherin den Frühstücksdienst.

Freies Frühstück

Die Kinder können in der Frühstückszeit selbst bestimmen, wann und mit wem sie frühstücken gehen wollen. Vor dem Frühstück sollen die Kinder ihre Hände waschen. Wir legen Wert auf eine ruhige Atmosphäre und selbstständiges Aufräumen und Nachdecken des Platzes (jedes Kind macht selbständig seinen Platz nach dem Frühstück sauber und deckt für den nächsten nach). Wir achten darauf, dass die Kinder richtige Essmanieren erlangen wie z.B. die Ellenbogen nicht auf den Tisch zu legen, nicht zu schmatzen, nicht mit vollem Mund zu sprechen, nicht mit dem Essen zu spielen, usw.

Gemeinsames Frühstück

Einmal im Monat findet in jeder Gruppe ein gemeinsames Frühstück satt. Wir kaufen mit den Kindern ein und bereiten es gemeinsam zu.
Es ist von Vorteil, dass die Kinder bei der Zubereitung des Frühstücks mit einbezogen werden. Sie wissen dann, woraus das Frühstück besteht und wie es zubereitet wird. Wir achten darauf, dass jedes Kind einmal in den Genuss kommt mitzuhelfen.
Wir haben festgestellt, dass Kinder in der Gemeinschaft oft mehr Hunger haben und auch mal etwas essen bzw. probieren, das sie normalerweise zu Hause nicht essen.

Wir freuen uns Ihnen und den Kindern dieses Angebot machen zu können.

zum Seitenanfang