Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Ortsverein Siegburg e.V.

Henry-Dunant-Haus
Alleestraße 28
53721 Siegburg
 
Telefon 02241 / 5095-0
Telefax 02241 / 590950

info@ - drk-siegburg.de

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied im Deutschen Roten Kreuz Ortsverein Siegurg e.V.

Blutspendetermine

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Siegburg e.V.!

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Blutspendeehrung

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Ehrung von Frau Severin

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Ehrung von Herren Nelles

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Geehrte Blutspender mit Frau Severin und Herren Nelles

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

next prev

Aktuelles aus dem Ortsverein Siegburg

24.07.2016

KiTa "Schatzinsel" erobert "Nachbarinseln"

Ferienfreizeit im oberen Siegtal

05.05.2016

Kita Schatzinsel wird anerkannter Bewegungskindergarten

Landessportbund NRW würdigt mit Zertifikat enge Zusammenarbeit von Kindertagesstätte und...

27.03.2016

Verbundfamilienzentrum "Hand in Hand" entsteht in Siegburg.

Die vier Kindertageseinrichtungen der Siegburger Stadtteile Innenstadt und Zange, „Wirbelwind“,...

Aktuelles aus dem Bundesverband

16. August 2016

Mit "Lichtherz" und Flüchtlingskindern in den Berliner Zoo

Gemeinsam mit DRK-Kinderbotschafterin Jette Joop und der DRK-Vizepräsidentin Donata Freifrau Schenck zu Schweinsberg verbrachten Flüchtlingskinder am 16. August einen Tag im Zoo Berlin.

16. August 2016

World Humanitarian Day am 19. August: 300.000 Flüchtlinge in Uganda - DRK...

Nach dem erneuten Ausbruch von bewaffneten Kämpfen und Gewalt in Südsudan im vergangenen Monat hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) seine Hilfe für südsudanesische Flüchtlinge in Uganda deutlich ausgeweitet. UNHCR zufolge sind allein seit Anfang Juli weitere rund 80.000 Menschen zu den bereits in Uganda ansässigen 230.000 Flüchtlingen früherer Fluchtwellen hinzugekommen. „Ein Großteil...

15. August 2016

Überschwemmungen in Mazedonien

Am Nachmittag des 6. August kam es zu Sturzfluten in der ehemaligen Jugoslawischen Republik Mazedonien. Mehrere Todesopfer waren zu beklagen und mindestens 22 Personen wurden verletzt. Betroffen waren v.a. Wohngebiete und landwirtschaftliche Flächen in Skopje und Tetovo.

11. August 2016

Einladung Fototermin: „Ein Tag im Zoo“ für Flüchtlingskinder mit...

Das Deutsche Rote Kreuz und DRK-Kinderbotschafterin Jette Joop verbringen am 16. August 2016 mit Flüchtlingskindern einen Tag im Zoo Berlin. Die rund 50 Kinder und Jugendlichen leben in der Flüchtlingsunterkunft des DRK-Landesverbands Berliner Rotes Kreuz in der Marburger Straße. Ihnen soll im Rahmen der Initiative „LICHTHERZ“ die Möglichkeit geboten werden, in geführten Touren den...

03. August 2016

Syrien-Konflikt: DRK fordert Schutz der Zivilisten in Aleppo und sicheren Zugang...

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) verurteilt den anhaltenden Beschuss von Zivilisten und die verheerende humanitäre Situation in der umkämpften syrischen Stadt Aleppo. DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters sagte: “Ich fordere alle Konfliktparteien auf, das humanitäre Völkerrecht zu achten und Zivilisten zu verschonen sowie Helfern freien und ungehinderten Zugang zu den Menschen in Aleppo und...